Elfenlied - New Generation X

Elfenlied - New Generation X

Das Elfenlied RPG Forum

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

NEWS

Das Team

Die aktivsten Beitragsschreiber

Lucy (182)
 
Grimmjow (162)
 
Arashi (127)
 
Sakura (78)
 
Mariska (39)
 
Kakuzu (27)
 
Hiroko (24)
 
Haruto (21)
 
Vader (9)
 
Meruka (7)
 

Neueste Themen

» kain kahmo declonii x
Mo Mai 05, 2014 5:42 pm von kain

» Militär Stützpunkt
So Okt 14, 2012 7:39 pm von Mariska

» Shiro Susumu
Sa Jul 28, 2012 6:39 pm von Grimmjow

» Rana Mahasaki-Declonius X
Sa Jul 28, 2012 6:33 pm von Grimmjow

» Fragen & Antworten
Sa Jul 28, 2012 6:29 pm von Grimmjow

» Büro von Dr. Kishu/ Dr.Nikuna
Fr Dez 31, 2010 12:20 pm von Grimmjow

» BlackAngel--A new Life
Di Dez 28, 2010 4:27 pm von xXBlackAngelXx

» Markt und Marktplatz
Di Dez 28, 2010 1:11 am von Mariska

» Kann nicht mehr so schnell on kommen :(
Mi Dez 08, 2010 11:41 am von Hiroko

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 19 Benutzern am Fr Nov 28, 2014 11:02 am

Statistik

Unsere Mitglieder haben insgesamt 687 Beiträge geschrieben zu 121 Themen

Wir haben 15 eingetragene Mitglieder

Der neueste Nutzer ist kain.

Elfenlied


    S.A.T. Elite Soldat Grimmjow Kobayashi

    Teilen
    avatar
    Grimmjow
    S.A.T.
    S.A.T.

    Anzahl der Beiträge : 162
    Anmeldedatum : 21.07.10

    S.A.T. Elite Soldat Grimmjow Kobayashi

    Beitrag  Grimmjow am Mi Jul 21, 2010 11:38 am


    Vorname: Kobayashi Grimmjow
    Alter: 22
    Geburstdatum: 1.7
    Geschlecht: männlich
    Rasse: Mensch (Spartaner)


    Zur Erklärung:



    Spartaner sind Genmanipulierte Menschen die eine Verstärkte Skelettstrucktur haben und um die 2 – 2,20m Groß sind. Die Spartaner haben stählerne Muskel im Wörtlichen sinne sie können ungefähr 3x so hart zuschlagen wie ein normaler Mensch. Das Reaktionsvermögen wurde ebenfalls verbessert und sie reagieren 10x schneller als ein normaler Mensch. Die Spartaner sind die Elite Soldaten der S.A.T.


    Blutgruppe: A
    Geburtsort: Tokio
    Wohnort: Momentan ist Grimmjow in Afganistan stationiert jedoch wird er im Verlaufe des RPGs wieder nach Tokio zurück beordert.



    Familie
    Mama: Lebt noch unwissend das GHrimmjow noch lebt
    Vater: Wurde von einen Declonius getötet.
    Geschwister: /
    Tante: /
    Onkel: /
    Andere familien mitglieder: /



    Ausehen
    besonderheit






    wie Lang sind eure Vektoren: /
    Stärken: Gehnmanipuliert, Kann mit jeder Waffe umgehn, emotionslos wenn er leute tötet oder verliert,
    Schwächen: Führt stur immer den Befehl aus meist ohne Wiederspruch, Kann nicht beschatten, Hat schwirigkeiten seine Gefühle jemanden zu gestehen,
    Waffen: 1x 45 Magnum, 1x Kaliber 50 Scharfschützengewehr (Snipe), Schrotflinte, Granaten, Munition,
    besondere Fähigkeit: Grimmjow kann einfach mit jeder Waffe, Kampfheli oder Flugzeug fliegen oder Bodenkampffahrzeugen fahren.






    Persönlichkeit: Grimmjow ist respektvoll und nett aber auch hinterhältig, in manchen fällen aggresiv und brutal
    Mag:
    Seine Einheit, Kampfeinsätze, das Meer und Kaffe
    mag nicht: Declonius, Seinen Feind und sterben von Kamaraden
    Beruf/job: Elite Soldat zum bekämpfen der Declonius / S.A.T. Soldat
    [/color]



    Ziel: Alle Declonius zu töten.
    Daten:/
    Story:



    Kindheit:



    Grimmjow wurde im Jahr (im welchem jahr spielen wir XD ) geboren, er wuchs bei seinen Eltern in der Stadt Tokio auf. Als Kind hatte Grimmjow hellblaue Haare, Sommersprossen und eine kleine Lücke zwischen den Zähnen. Im Alter von sechs Jahren, wurde er von Elizabeth Halsey als potenzieller Kandidat für das streng geheime SPARTAN Programm ausgewählt. Er war ein perfekter Kandidat, da er in guter körperlicher und mentaler Verfassung war. Als finalen Test, musste er wählen welche Seite der Münze oben sein würde, im Flug beobachtete er die Münze und fing sie auf, bevor seine Antwort bestätigt werden konnte. Im selben Jahr wurde er und 74 weitere Kinder entführt, und durch Schnellklone ersetzt, welche schnell starben um die Entführung zu vertuschen. Sie wurden allesamt nach Chiba transportiert. Elizabeth Halsey informierte sie über das SPARTAN Programm und sagte das sie nun die Verteidiger der Erde und all ihrer Kolonien seien. Am nächsten Tag erhielt er seine Uniform und seine Dienstkennung, Grimmjow-001.

    John trainierte von nun an mit anderen Kandidaten unter Führung von Franklin Mendez. Acht Jahre lang wurde er trainiert, gedrillt und im Umgang mit Waffen perfektioniert. Im Laufe des Trainings freundete er sich mit Kelly-087 und Samuel-034 an, dies waren seine einzigen wahren Freunde die er je hatte bzw. die er als Freunde und nicht als seine Familie betrachtete

    Als die jungen Spartaner zwölf Jahre alt waren, wurden sie auf eine Trainingsmission, tief in den verschneiten Wäldern von Sibirien geschickt. An ihrem Zielpunkt wartete ein Pelican, der sie von dort aus abholen sollte. Ihnen wurde der Befehl erteilt den letzten ihrer Gruppe auszusetzen, bei Verweigerung würde eine schwere Bestrafung folgen. Nachdem ihnen gesagt wurde wo der Treffpunkt ist, waren sie auf sich allein gestellt. Als die Gruppe bei dem Pelican ankamen, sahen sie bewaffnete Männer, da sie nie zuvor Marines gesehen haben dachten sie es seien Feinde die ausgeschaltet werden müssen. Nun machte Grimmjow den Plan, das sie die Männer ausschalten, sich den Pelican unter den Nagel reißen und jedes Gruppenmitglied zu sichern. Um sicherzugehen das sich auch jeder darin befand, ging er als letztes rein. Mendez und Halsey war nicht sichtlich erfreut darüber das ihre Männer verletzt wurden und jedes einzelne Gruppenmitglied es geschafft hatte, dennoch sahen sie das Können von Grimmjow, und erklärten ihn zum Squad-Leiter.

    Im Alter von 14 Jahren, nahm Grimmjow am gefährlichen Verfahren der künstlichen Verbesserung der Fähigkeiten teil. Diese Prozedur überlebte nur knapp die Hälfte der jungen SPARTAN. Grimmjow und 33 andere, waren die einzigen die diesen Prozess völlig unversehrt überstanden, während der Rest, die nur leichte körperliche Behinderungen davontrugen, noch als Angestellte für das MND (Militärische Nachrichtendienst) arbeiteten. Es heißt das Grimmjow im Alter von 14 Jahren, den Körper eines 18 jährigen Olympia Athleten hatte, dies war deshalb möglich, da die Injektionen die Muskeln der Spartaner dichter, die Knochen dicker und ihre Reflexe schneller machten. Danach wurden sie gleich in den Trainingsraum geschickt. Bei seinem ersten Aufenthalt, wurde er mit fünf Marines konfrontiert, dessen Sergeant ihnen befohlen hatte, im Boxring gegen John anzutreten. Zwei der Marines starben, während die anderen schwer verletzt wurden. Im Nachhinein erfuhr man, dass das von ONI (Organisierte Nachtinfiltrtion) inszeniert wurde, um die neuen Fähigkeiten des SPARTAN zu testen.



    Frühe militärische Karriere:

    Grimmjows erste militärische Mission war in der Sahara, seine Aufgabe bestand darin mit seinem Squad die dortigen Rebellenaktivitäten lahmzulegen und deren Leiter Colonel Robert Watts zu entführen. Nach dieser Mission erhielt er die Purple Heart Medaillie.

    Drei Monate nach seiner Mission in der Sahara, war er Zeuge des Massakers auf Mark, kurz nach dem ersten Kontakt mit der Declonius. Kurze Zeit danach wurden Grimmjow und die anderen Spartans mit der S.A.T. Commonwealth zur Damascus Testing Facility auf Chi Cheti geschickt, um ihnen die neuentwickelte MJOLNIR Angriffsrüstung zu geben. Als die S.A.T. Commonwealth später von Rebellenstreitkräften angegriffen wurde, erlebten sie ihre zweite Schlacht gegen die Rebeelen. Um sie zu Evakuieren wurde ein Pelican Truppentransporter angefordert. Den Pelican zur Evakuierung erreichten allerdings nur drei Spartans: Grimmjow-001, und Kelly-087. Samuel-034 musste wegen dem Schaden an seiner Rüstung und der dadurch entstandenen Verletzung im Schiff zurückgelassen werden und starb durch die folgende Explosion. Nach dieser Mission fiel er in tiefe Trauer, da er und Sam enge Freunde waren.

    Dann hatte Grimmjow-001 zusammen mit Frederic-104, Kelly-087, Solomon-069 und Arthur-079, eine Mission in der sie Elizabeth durch die CCS-Schlachtkreuzer bahnen bis sie das Flagschiff, einen Sturmträger, erreichten. Dessen Hangar schossen sie auf und infiltrierten danach das Schiff. Obwohl Fred und Kelly überlebten, hatten nicht alle soviel Glück denn Arthur und Solomon starben. Grimmjow war davon überzeugt das es sein Schuld gewesen war und schwor sich stärker zu werden und nie wieder einen solchen Fehler zu zulassen.

    Grimmjow bestritt im Laufe der Zeit 200 weitere Missionen unter anderem die Schlacht um Harvest, die Schlacht um Jericho VII in der er und eine Handvoll Spartans um die tausend Rebellen töteten. Die Schlacht um Reach war besonders wichtig für Grimmjow, da er damals seine Mark V Rüstung bekam, welche für die Anatomie eines Spartans vollkommen optimiert wurde. Der Großteil der Spartans wurde auf die Insel geschickt, um die dort angebrachten MAC Generatoren zu verteidigen. Grimmjow, James und Linda dagegen wurden auf eine Andockstation gebracht an der sie eine ungeschützte NAV Datenbank zerstören sollten, welcher die Koordinaten aller Basen des S.A.T. enthielt, da sie dachten Reach sei die Heimatinsel. Die Datenbank war zwar zerstört James und Linda wurden allerdings im Hinterhalt von Sangheili Streitkräften angegriffen, James ging verloren und Linda war schwer verletzt. Grimmjow rettete währenddessen vier Marines das Leben, darunter auch Avery Junior Johnson. Das Team Halsey aus einer Flotte von Rebellenschiffen entführen sollten, da sie zuvor von den Rebellen gefangen genommen wurden. Nach diesen Einsatz überlebte jedoch nur Grimmjow und ist somit der einigste lebende Spartaner. Momentan befindet sich Grimmjow auf eine Spezialmission und fliegt momentan zurück nach Chiba in Japan.


    Zuletzt von Grimmjow am Do Jul 22, 2010 2:41 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
    avatar
    Grimmjow
    S.A.T.
    S.A.T.

    Anzahl der Beiträge : 162
    Anmeldedatum : 21.07.10

    Re: S.A.T. Elite Soldat Grimmjow Kobayashi

    Beitrag  Grimmjow am Mi Jul 21, 2010 11:45 am



    Grimmjow mit seiner MJOLNIR Mark IV Rüstung





    avatar
    Lucy
    Diclonius
    Diclonius

    Anzahl der Beiträge : 182
    Anmeldedatum : 11.07.10
    Alter : 29
    Ort : Erbach i. Odw.

    Re: S.A.T. Elite Soldat Grimmjow Kobayashi

    Beitrag  Lucy am Do Jul 22, 2010 2:49 pm

    Angenommen


    _________________

    Gesponserte Inhalte

    Re: S.A.T. Elite Soldat Grimmjow Kobayashi

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Jul 22, 2018 12:58 am